1. Mannschaft mit 7:0-Erfolg beim SV Eggelstetten – 2. Mannschaft mit 1:2-Niederlage in Kicklingen

In einem komplett einseitigen Testspiel bezwangen die Rothosen am gestrigen Sonntag den SV Eggelstetten mit 7:0. Die läuferisch und spielerisch mehr als deutlich überlegene SSV-Elf kombinierte sich dabei nach Belieben durch die Eggelstetter-Reihen. Einzig die – trotz sieben erzielter Tore – mehr als miserable Chancenverwertung bereitete SSV-Coach Markus Zengerle Kopfzerbrechen. Die Tore für die Rothosen erzielten Sebastian Letzing (2), Sebastian Wanek (2), Benedikt Griener, Tizian Korittke und Thomas Junginger.

Aufstellung SSV I: Tobias Herrle, Felix Kreuzer, Sebastian Kölle, Sebastian Letzing, Sebastian Wanek, Benedikt Griener, Patrick Wanek, Marcel Zengerle, Tizian Korittke, Thomas Junginger, Edgard Krez, Maximilian Veh und Benedikt Wurm

Ebenfalls am gestrigen Sonntag musste sich die 2. Mannschaft um Coach Torsten Kitzinger mit 1:2 beim SV Kicklingen-Fristingen 2 geschlagen geben. Nach einer ordentlichen 1. Halbzeit inklusive Führungstreffer durch Kapitän Martin Dietz baute die SSV-Elf immer mehr ab und verlor nach Gegentoren von Jonas Demmeler sowie Ulrich Jall schlussendlich mit 1:2.

Aufstellung SSV II: Matthias Huber, Matthias Wurm, Tobias Konle, Marcel Güntner, Martin Dietz, Jakob Grimm, Torsten Kitzinger, Sandro Sturm, David Stenzl, Lukas Mayerle, Anthony Weiß, Markus Ebermayer, Michael Braun, Nico Korittke, Bajram Kasumi und Julian Stenzl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.