Spende für Jugendarbeit der Rothosen

Die Kreis- und Stadtsparkasse Dillingen unterstützt wieder die Jugendarbeit der Fußballabteilung.
Jugendleiter Peter Lugert (Bildmitte) bedankte sich für die wertvolle Unterstützung bei Marktbereichsleiter Tobias Güntner (links) und 2. Bürgermeister Stephan Karg (rechts).
Die Jugendleitung will die Spende vor allen Dingen zur Qualifizierung ihrer Jugendtrainer nutzen.

Die Fußballer sagen vielen Dank für die treue Unterstützung der Sparkasse Höchstädt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.